Lernwerkstatt Zehenanalyse

Unsere Füße zeigen wie wir im Leben stehen und wie gut wir geerdet. Sie verraten an Stand und der Form der Zehen, welche charakterliche Eigenschaften und Talente der Mensch hat und wie er mit damit im Leben umgeht.

Die Zehenanalyse ist ein uraltes Wissen aus Indien und China. Damit können wir erkennen, wie es aktuell um den Menschen steht, was ihn blockiert und wie er vorwärts kommt. Wir lernen Inputs aufzuzeigen, um Defizite und emotionale Schieflagen auszugleichen und Gutes zur eigenen Fußgesundheit beizutragen. Besonders bei Babies und Kindern helfen diese, Talente und Begabungen zu fördern.

Jedem Teilnehmer wird im Zuge des Grundseminar (s)eine Zehenanalyse zuteil.

Dieses Wochenende gibt uns die Möglichkeit, die Zehenanalyse zu erlernen und anzuwenden.

Wir erarbeiten wir anhand von Arbeitsblättern die theoretischen Grundlagen wie:

  • Bedeutung der einzelnen Zehen
  • Interpretation von Form und Stand der Zehen
  • Bedeutung von langen, kurzen, geraden oder gebogenen Zehen
  • Bedeutung von Größe und Form der Nägel
  • Bedeutung von Hühneraugen, Hornhaut oder Hallux valgus
  • Deutung von Talenten und Persönlichkeit, von Charakter und Energiemuster eines Menschen

Im praktischen Teil lernen wir  durch Selbstversuch die Füßen der Teilnehmer mit Videounterstützung gemeinsam zu interpretieren. Ziel ist, das jede(r) genug Know-How mitnimmt und einfache Analysen vornehmen kann. Am Ende gibt es für jede(n) ein Zertifikat.

Das Seminar ist besonders geeignet für: YogalehrerInnen & -therapeuten, Physio- & Körpertherapeuten, FußpflegerInnen  und Menschen, die mit Babies und Kinder arbeiten;

Seminarleitung: Maria Süß
kommt aus Deutschland und ist Fußpflegerin, Podologin, Zehenanalytikerin und Buchautorin. Ihr Wissen hat sie von Imre Somogyi umgesetzt in die Praxis. Ihr Lehrbuch zur Zehenanalyse, mehr Infos Fachlehrbuch zur Zehenanalyse.

Wann:  25. bis 26. November 2017
genaue Zeiten werden noch bekanntgegeben

Wo: Lehner Executive Search Gmbh
Loewelstraße 12/1/1
1010 Wien

Seminarbeitrag:   € 275,–

early bird bis 23. Oktober 2017 € 235,–

Teilnehmer: min. 15 bis max. 20 Teilnehmer

Related Projects
    Schreiben Sie mir

    Ich bin gerade nicht da. Aber Du kannst mir ein Email schicken und ich werde mich schnellstmöglich bei Dir melden.

    Not readable? Change text. captcha txt

    Start typing and press Enter to search

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen